Fortnite, um bald Controller-Unterstützung zu erhalten Unter iOS, Android

Fortnite, um bald Controller-Unterstützung zu erhalten Unter iOS, Android

Die iOS- und Android-Versionen von Fortnite sind hervorragende Möglichkeiten, um das von Epic entwickelte Spiel zu genießen, und es scheint, als würden sie in naher Zukunft noch besser werden.

Während der Blizzcon bestätigte Epic Games, dass es an mehreren Verbesserungen für iOS- und Android-Versionen arbeitet.

Die größte Verbesserung ist die Controller-Unterstützung. Der Entwickler hat bestätigt, dass verschiedene Controller-Setups getestet werden, und sie werden in Kürze mehr über den bevorstehenden Support erfahren. Während Fortnite gut mit Touch-Steuerelementen funktioniert, sind weitere Optionen immer willkommen.

Fortnite erhält bald Controller-Unterstützung Unter iOS, Android 1

Epic Games hat auch bestätigt, dass die Framerate bald freigeschaltet werden wird, so dass diejenigen, die das Spiel auf ausgewählten Geräten genießen, mit glatten 60 Frames pro Sekunde spielen können. Die Liste der unterstützten Geräte ist noch nicht bekannt, aber es werden wahrscheinlich nur Smartphones und Tablets der Spitzenklasse aufgenommen.

Ein neues Fortnite-Update wurde veröffentlicht früher diese Woche . Es hat sowohl Baloon als auch den Dark Engine Glider hinzugefügt, der freigeschaltet wird, indem alle Fortnitemares-Herausforderungen abgeschlossen werden. Dank des Updates wurden auch einige mobile Verbesserungen vorgenommen.

Fortnite ist jetzt für iOS- und Android-Geräte sowie für PC und Konsolen verfügbar.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..